Skip to content

Rote Curry Paste selbstgemacht

Zutaten für 4 Personen:

  • 5 getrocknete rote Chilis
  • 5 fein geschnittene Schalotten
  • 10 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 TL fein geschnittene Galangawurzel
  • 1 EL Zitronengras, in feine Ringe geschnitten
  • 1 TL klein geschnittene Kaffir-Limettenschale *)
  • 2 TL gehackte Korianderwurzel
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 EL geröstete und gemahlene Koriandersamen
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Garnelenpaste

Zubereitung:

- Koriandersamen und Pfefferkörner im Mörser zerstampfen und in einem Gefäss beiseite stellen

- Getrocknete Chilis mit Salz zerstampfen. Alle anderen Zutaten nacheinander zugeben und zerstossen bis eine cremige Masse entstanden ist

- Zum Schluss das Koriandersamen und Pfefferkörnerpulver dazugeben und unterrühren

* schwer zu beschaffen, suchen Sie nach getrockneten Schalen bei Ebay

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.